Ulla Salzgeber hat einen neuen Trakehner im Stall

Pferdezucht - Pferdesport - Pferdehaltung

Pferdeanzeiger - Pferdeverkauf Online
Startseite About Kontakt Sitemap Impressum

Ulla Salzgeber hat einen neuen Trakehner im Stall

Nach der Verabschiedung ihres Erfolgspferdes Rusty im Jahr 2004, musste die zweifache Mannschafts-Olympiasiegerin Ulla Salzgeber einige bittere Rückschläge hinnehmen, denn miit Wall Street und Loretto verlor die Juristin zwei hoffnungsvolle Nachwuchspferde.

Doch wer Ulla Salzgeber kennt, weiss, dass sie nicht so leicht aufgibt und so verfügt sie derzeit mit der thüringer Fuchsstute Wakana (v. Wolkentanz II x Wanderbursch II) und dem rheinländer Wallach Herruf's Erbe (v. Herzruf x Caletto I) über zwei Pferde mit Zukunftsperspektive.
Mit Hilfe der Vermittlung des Trakehner Verbandes, gelang jetzt nun der sechsjährige Trakehner-Wallach Avalon in den Stall von Ulla Salzgeber nach Bad Wörishofen. Salzgeber teilt den Besitz des talentierten Youngsters mit der Züchterin Elke von Lingelsheim. Avalon hatte unter dem Sattel von Silke Buck einige Erfolge in Reit- und Dressurpferdeprüfungen der Klasse A erringen können. Avalon ist ein "Musterknabe" in Sachen gezielte Pferdezucht:

Pedigree
Avalon (Trakehner) Tuareg Radom Mahagoni
Rega
Tilsit III Herzbube
Tip-Top
Arcona III Radom Mahagoni
Rega
Arnika X Ginster
Arwetta

Als Sohn des Trakehner-Elitehengstes Tuareg (ZW Dressur 2007: 129), wurde ihm das Dressurtalent in die Wiege gelegt, zudem Avalon Vollbruder zu der Prämienstute und M-Dressur-erfolgreichen Anastasia ist. Eine weitere Vollschwester von Avalon, die Stute Amidala, hat ebenfalls Erfolge in Dressurprüfungen bis Klasse M aufzuweisen. Die Anpaarung Tuareg x Arcona III brachte weiterhin die Prämienstute Argentina, 2008 Siegerin der Stutenleistungsprüfung in Grande mit der einmaligen Rittigkeitsnote von 9,25.
Die Pferde aus dieser Linie entspringen dem Mutterstamm der "Ann" (Heyser, Kleindrawen), wie auch der international erfolgreiche Dressurhengst Danny Wilde (v. Donnerwind). Fernerhin entspringen diesem Stamm der elastische Dressursieger Alter Fritz (v. Chardonnay x Kokoschka, stationiert bei der Familie Langels) und der Hengst Argument, Vater des internationalen Spitzenpferdes Anthony FRH (unter Isabell Werth).
Avalon ist zudem - über den Hengst Radom - eng ingezogen auf die Trakehner Vererberlegende Mahagoni. Leistungspferde sind selten Zufallsprodukte, der sechsjährige Youngster ist ein weiterer Beleg für die Vererbungskonstanz starker Stutenstämme.


Frühere Artikel aus dieser Rubrik:

Schnellsuche

Pferde - Zucht - Sport

Newsletter


 Abonnieren
 Abbestellen

Tageskarte

Zurück Juli '16
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

News Feeds              Archive

Sämtliche Logos und eingetragene Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Besitzer
© 2016 Pferde - Gestüt.de - Magazin zum Thema Pferd, Reitsport und Pferdezucht