Süddeutsche Körung 2010 in München-Riem

Pferdezucht - Pferdesport - Pferdehaltung

Pferdeanzeiger - Pferdeverkauf Online
Startseite About Kontakt Sitemap Impressum

Süddeutsche Körung 2010 in München-Riem

Vom 28. bis 30. Januar 2010 startet das neue Zuchtjahr mit der siebten Auflage der Süddeutschen Hengsttage mit Körung und Auktion in München-Riem. Dr. Dietrich Plewa gehört in diesem Jahr erstmalig der Körkommission an.

Sueddeutsche Koerung und Auktion 2010 in MuenchenMit Dr. Dietrich Plewa (internationaler Richter und Rechtsanwalt, erfolgreicher Grand-Prix-Reiter) und Spring­reiter Karsten Huck stehen neben Zuchtleiter Gert Gussmann, Dr. Hartwig Tewes, Hans Willy Kusserow und Uwe Mieck, zwei hochqualifizierte Sportspezialisten der Körkommission zur Verfügung.
Die Koordination der Vermarktung unterliegt Jacob Schmid, Geschäftsführer der Süddeutschen Pferdzuchtverbände Vermarktungs GmbH.

Zur Süddeutschen Körung in München-Riem sind 73 Hengste verschiedener Blutlinien zugelassen. Bei den dressurbetonten Köraspiranten dominiert väterlicherseits der Hengst Sandro Hit, allein sein Sohn Sir Donnerhall präsentiert vier seiner Nachkommen der Körkommission. Der noch junge Vererber Quaterback (v.Quaterman I x Brandenburger) stellt auf dieser Hengstkörung zwei Söhne, ebenso der ehemalige Vizeweltmeister und Bundeschampion Lord Loxley (v. Lord Sinclair x Weltmeyer).
Bei den springbetonten Junghengsten dominieren naturgemäß Söhne Holsteiner Hengste, die C-Linie (über Cassini I, Corrado I oder Contendro) findet sich besonders häufig in der väterlichen Abstammung der Köranwärter.

Zeitplan Sueddeutsche Hengstkörung und Auktion 2010
Am Donnerstag, 28. Januar 2010, findet ab 9:00 Uhr die Vorstellung der Köranwärter auf hartem Boden statt, ab 12:00 präsentieren die Aussteller die Junghengste in der Dreiecksbahn. Anschliessend (ca. 15:30) findet ein Freispringtest statt.
Am Freitag findet ab 8:30 das Freilaufen und das Freispringen statt, ab 20:00 sind Galaabend und Körparty angesagt.
Am Samstag beginnt um 8:30 das Longieren, ab 11:00 werden die gekörten und verhkäeuflichen Hengste gesondert vorgestellt, anschliessend erfolgt die Prämierung. Um 14:00 beginnt die abschliessende Auktion.

Karten für die Hengstkörung und Auktion gibt es bei der Hippo Pferdeveranstaltungs GmbH unter Telefon 089-926967455. Mehr Infos im Internet unter Sueddeutsche-Pferdezuchtverbände.com

[Update] - Ergebnisse Süddeutsche Körung / Auktion 2010


Frühere Artikel aus dieser Rubrik:

Schnellsuche

Pferde - Zucht - Sport

Newsletter


 Abonnieren
 Abbestellen

Tageskarte

Zurück August '16
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

News Feeds              Archive

Sämtliche Logos und eingetragene Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Besitzer
© 2016 Pferde - Gestüt.de - Magazin zum Thema Pferd, Reitsport und Pferdezucht