Podebrady - Junge Reiter gewinnen Nationenpreis

Pferdezucht - Pferdesport - Pferdehaltung

Pferdeanzeiger - Pferdeverkauf Online
Startseite About Kontakt Sitemap Impressum

Podebrady - Junge Reiter gewinnen Nationenpreis

PodebradyIm tschechischen Podebrady gingen beim Nationenpreis ausschliesslich junge Reiter (18-21 Jahre) für die Deutsche Equipe an den Start und gewannen mit insgesamt nur vier Fehlerpunkten souverän den Wettbewerb.

Beim internationalen Springturnier im tschechischen Podebrady gingen für die Deutsche Equipe ausschließlich junge Reiter an den Start für den Nationenpreis, und meisterten diese Aufgabe mit Bravour. Mit nur vier Fehlerpunkten in zwei Umläufen verwiesen sie die Konkurrenz auf die Plätze. Die schwedische Mannschaft gelangte mit 12 Fehlerpunkten auf den zweiten Platz, gefolgt von dem Team Großbritanniens, das mit 16 Fehlerpunkten den dritten Platz belegte.

Für die Deutsche Mannschaft starteten der aus Riesenbeck stammende Philipp Weishaupt mit Conterno-Grande (0/0), Hendrik Gravemeier aus Sendenhorst mit Puerto Rico (16/ nicht geritten im zweiten Umlauf), Vivien Schockemöhle aus Riesenbeck mit Come On (0/0) und Julia Brauweiler aus Sendenhorst mit Buddelei Jet Set (0/4).


Frühere Artikel aus dieser Rubrik:

Schnellsuche

Pferde - Zucht - Sport

Newsletter


 Abonnieren
 Abbestellen

Tageskarte

Zurück Juli '16
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

News Feeds              Archive

Sämtliche Logos und eingetragene Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Besitzer
© 2016 Pferde - Gestüt.de - Magazin zum Thema Pferd, Reitsport und Pferdezucht