Pia-Luise Aufrecht siegt im Elitepreis von Baden-Württenberg

Pferdezucht - Pferdesport - Pferdehaltung

Pferdeanzeiger - Pferdeverkauf Online
Startseite About Kontakt Sitemap Impressum

Pia-Luise Aufrecht siegt im Elitepreis von Baden-Württenberg

Geburtstagskind Pia Luise AufrechtIn einem erstklassig besetzten Feld beim Elitepreis von Baden-Württenberg in Affalterbach, setzte sich Hausherrin Pia-Luise Aufrecht mit ihrem Pferd Ingmar im Stechen durch und sicherte sich die Siegesprämie in Höhe von 17.000 Euro.

Im ersten Umlauf des von Frank Rothenberger und Christa Jung aufgebauten Parcours des mit insgesamt 85.000 Euro dotierten Elitepreis von Baden-Württenberg, konnten sich die besten 15 Reiter für den zweiten Umlauf (290m langer Kurs mit 10 Hindernissen und 12 Sprüngen) qualifizieren.
Der zweite Umlauf wurde von lediglich 4 Paaren fehlerfrei absolviert, die sich für das anschliessende Stechen qualifizieren konnten.

Das Stechen im Elitepreis wurde von Eva Bitter auf den mit einer Bilderbuchtechnik ausgestatteten Hannoveraner Hengst Argelith Stakkato (v. Spartan x Pygmalion), die mit einem fehrfreien Ritt in 31,96 Sekunden die nachfolgende Konkurrenz bereits zu Beginn unter Druck setzte.
Als vierte und letzte Starterin im Stechen, konnte Hausherrin Pia-Luise Aufrecht mit ihrem - beim Thomas Petersen in Sollwitt gezogenen - Holsteiner Hofgut Liederbach's Ingmar (v. Cassini I x Landego) die kurz zuvor gesetzte Bestmarke um sieben Hundertstel unterbieten und gewann mit einem fehlerfreien Ritt in 31,89 Sekunden. Die sympathische Amazone konnte sich doppelt freuen, denn, neben der üppigen Siegesprämie, feierte Pia-Luise just an diesem Tag ihren 28-ten Geburtstag.

Dritter in dieser Konkurrenz wurde der Baden-Württenberger Jürgen Kurz mit dem erst 8-jährigen Lord (v. Lordanos), als Vierter konnte sich Christian Ahlmann mit dem ebenfalls 8-jährigen Wallach Lorenzo (v. Lord Caletto) in einer Zeit von 39,23 Sekunden und 12 Fehlerpunkten noch immerhin 7.500 Euro Prämie sichern. Lorenzo hatte über das gesamten Turnier reichlich für Aufsehen gesorgt, viele Experten prophezeien dem erst 8-Jährigen eine grosse Zukunft.


Frühere Artikel aus dieser Rubrik:

Schnellsuche

Pferde - Zucht - Sport

Newsletter


 Abonnieren
 Abbestellen

Tageskarte

Zurück Juni '16
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      

News Feeds              Archive

Sämtliche Logos und eingetragene Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Besitzer
© 2016 Pferde - Gestüt.de - Magazin zum Thema Pferd, Reitsport und Pferdezucht