Hengst Totilas NICHT an Sissy Max-Theurer verkauft

Pferdezucht - Pferdesport - Pferdehaltung

Pferdeanzeiger - Pferdeverkauf Online
Startseite About Kontakt Sitemap Impressum

Hengst Totilas NICHT an Sissy Max-Theurer verkauft

Seit dem Turnier in Stuttgart, kursierte in der Pferdeszene hartnäckig das Gerücht, der KWPN-Dressurhengst Totilas sei an Sissy Max-Theurer verkauft worden. Unsinn - bestätigen jetzt Besitzer, Reiter und die vermeintliche Käuferin.

Totilas nicht an Sissy Max-Theurer verkauftIn der Pferdebranche sind Märchenstunden nicht ungewöhnlich, Gerüchte entstehen schnell - und erweisen sich oftmals relativ zeitnah als heisse Luft. Dass bei einem derart dominierenden Hengst wie Totilas, nahezu wöchentlich Gerüchte um spektakuläre Angebote/Verkäufe entstehen, liegt in der Natur der Sache.
Jedes Gespräch seines Reiters Edward Gal mit Kollegen wird als potentielle Verkaufsverhandlung ausgelegt, vermeintliche Insider stricken daraus hanebüchene Legenden - mit dem selbst ausgestellten Siegel der "100-prozentigen Sicherheit", versteht sich.
Nun dementierten Besitzer Kees Visser (Moorland Investments) und Edward Gal gegenüber dem niederländischen Fachmagazin De Hoefslag die Gerüchte um den vermeintlichen Verkauf von Totilas mit der eindeutigen Aussage, dass vertragliche Vereinbarungen eine Zusammenarbeit mit Gal bis nach der WM in Kentucky 2010 regeln.
Ebenfalls von Interesse, die Aussage des Besitzers, ein Deckeinsatz des Hengstes sei bis nach der WM im nächsten Jahr nicht vorgesehen.

Auf Nachfrage von Horses of the Dutch, ob sie denn den Hengst tatsächlich gekauft hätte, äusserte sich Sissy Max-Theurer ebenfalls recht eindeutig: "Ich soll Totilas für zehn Millionen Euro gekauft haben? Unsinn..."
Also, liebe "Szenekenner" - wer über eine derart blühende Phantasie verfügt und entsprechende Langeweile hat, sollte es vielleicht mit einem Science-Fiction-Roman versuchen, mit dem Blödsinn der in der Pferdebranche unqualifiziert verzapft wird, liessen sich ganze Bibliotheken füllen. Wäre allerdings schade um das Papier.

[Update] - Moorlands Totilas wird (teurer) Deckhengst - Hype und Marketing, oder berechtigt? (05.02.2010)

[Breaking News] 15.10.2010 - Totilas an Paul Schockemöle verkauft


Frühere Artikel aus dieser Rubrik:

Schnellsuche

Pferde - Zucht - Sport

Newsletter


 Abonnieren
 Abbestellen

Tageskarte

Zurück Mai '16
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

News Feeds              Archive

Sämtliche Logos und eingetragene Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Besitzer
© 2016 Pferde - Gestüt.de - Magazin zum Thema Pferd, Reitsport und Pferdezucht