Heiko Schmidt gewinnt mit Ussul zweite Derby-Qualifikation

Pferdezucht - Pferdesport - Pferdehaltung

Pferdeanzeiger - Pferdeverkauf Online
Startseite About Kontakt Sitemap Impressum

Heiko Schmidt gewinnt mit Ussul zweite Derby-Qualifikation

Heiko Schmidt mit Pferd UssulSpringreiter Heiko Schmidt konnte im Sattel seines Wallachs Ussul die zweite Qualifikationsprüfung für das Hauptereignis am morgigen Sonntag für sich entscheiden; die Formkurve des Mecklenburgers zeigt derzeit steil nach oben, bereits am Donnerstag erzielte der Reiter eine hervorragende Platzierung.

Heiko Schmidt aus Neu Benthen gelang mit seinem Pferd Ussul der einzige fehlerfreie Ritt in der zweiten Qualifikationsprüfung für das Hamburger Springderby am kommenden Sonntag; Zweiter in dieser Prüfung wurde Johannes Ehning aus Borken mit seiner Stute Olympia (Holland, v. Animo x Damiro) mit einem Springfehler in 59,40 Sekunden, Dritter wurde der Ire Denniy Lynch mit dem Hannoveraner Gem of India (v. Graf Grannus x Calypso II, gezogen bei Hans-Heinrich Pahlmann in Hänigsen), der in einer sehr schnellen Zeit von 46,20 Sek. den anspruchsvollen Parcours absolvierte, allerdings drei Abwürfe hinnehmen musste.

Heiko Schmidt hatte bereits einen Tag zuvor seine derzeit gute Form unter Beweis gestellt, der Mecklenburger hatte im Championat von Hamburg mit seinem Pferd Lagano einen hervorragenden dritten Platz belegt.
Toni Haßmann, der das Championat gewonnen hatte, belegte in der 2-ten Derby-Qualifikation den elften Platz.


Frühere Artikel aus dieser Rubrik:

Schnellsuche

Pferde - Zucht - Sport

Newsletter


 Abonnieren
 Abbestellen

Tageskarte

Zurück Juni '16
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      

News Feeds              Archive

Sämtliche Logos und eingetragene Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Besitzer
© 2016 Pferde - Gestüt.de - Magazin zum Thema Pferd, Reitsport und Pferdezucht