Gregory Wathelet gewinnt Grossen Preis von Hamburg

Pferdezucht - Pferdesport - Pferdehaltung

Pferdeanzeiger - Pferdeverkauf Online
Startseite About Kontakt Sitemap Impressum

Gregory Wathelet gewinnt Grossen Preis von Hamburg

Gregory WatheletDer Grosse Preis von Hamburg wurde am heutigen Samstag überraschend vom für die Ukraine startenden Belgier Gregory Wathelet gewonnen. Lediglich fünf Reiter hatten den Normalparcours fehlerfrei absolviert und konnten sich für das anschliessende Stechen qualifizieren.

Der haushohe Favorit, Markus Ehning, handelte sich mit Anka als erster Starter des Stechens einen Fehler an einem Steilsprung in einer Zeit von 46,04 Sek. Die für den Stall von Paul Schockemöhle reitende Jurastudentin Caroline Müller kassierte mit ihrer Stute Kyraleen (v. Quidam de Revel) ebenfalls einen Springfehler in 47,50 Sekunden, was jedoch die beeindruckende Leistung der 22-jährigen Amazone - bedenkt man die hochkarätige Konkurrenz - kaum schmälern dürfte.

Sowohl Rodrigo Pesoa (ein Springfehler in 47,14 Sekunden), als auch Björn Nagel gelang es nicht, das Stechen fehlerfrei zu absovieren: Björn Nagel legte zwar mit seinem Polydor-Sohn Pilgrim eine schnelle Runde in 45,73 Sekunden hin, doch auch er kassierte einen ärgerlichen Springfehler.

Als einziger Reiter, blieb Gregory Wathelet mit seinem Oldenburger Hengst Countdown (v. Contender) fehlerfrei in 46,14 Sekunden und konnte sich somit den Sieg im Grossen Preis von Hamburg und die Siegesprämie in Höhe von 10.000 Euro sichern.
Der gebürtige Belgier Gregory Wathelet mag zwar deutschen Pferdefreunden relativ unbekannt sein, auf europäischer Ebene tritt der seit 2005 für die Ukraine startende Reiter immer mehr in Erscheinung: ihm gelang 2005 der überraschende Sieg im Derby in La Baule mit dem französischen Hengst Hugo Gesmeray (v. Rosire), weiterhin konnte Wathelet im März dieses Jahres bereits den Grossen Preis der zwölften Sunshine Tour in Spanien gewinnen - damals mit Lord II Z, der sich wie Countdown im Besitz des ukrainischen Multimillionärs Alexander Onischenko befindet.


Frühere Artikel aus dieser Rubrik:

Schnellsuche

Pferde - Zucht - Sport

Newsletter


 Abonnieren
 Abbestellen

Tageskarte

Zurück April '14
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30        

News Feeds              Archive

Sämtliche Logos und eingetragene Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Besitzer
© 2014 Pferde - Gestüt.de - Magazin zum Thema Pferd, Reitsport und Pferdezucht