Deutsche Reiter vermissen Olympia-Flair

Pferdezucht - Pferdesport - Pferdehaltung

Pferdeanzeiger - Pferdeverkauf Online
Startseite About Kontakt Sitemap Impressum

Deutsche Reiter vermissen Olympia-Flair

Pferde und Reiter sind hervorragend untergebracht und werden vorbildlich betreut, die Anlage des Hongkong Jockey-Clubs ist aussergewöhnlich, doch die deutschen Reitern vermissen den Olympia-Flair. Die Trennung vom Hauptgeschehen in Peking hinterlässt Spuren.

Die Entscheidung, die Reiterspiele in die ehemalige britische Kolonie Hongkong auszutragen, sei aus seuchenrechtlichen Gründen gefällt worden, heisst es aus offiziellen Kreisen. Peking hätte den international erforderlichen Standards nicht genügt, deswegen hätte man sich für Hongkong als Austragungsort der Reiterspiele entschieden.
Getrennt von den anderen 11.000 Athleten, die das Olympische Dorf in Peking bewohnen, missen die Reiter das Gefühl der olympischen Gemeinschaft und das für Olympische Spiele typische "Fieber".

Vermissen werden unsere Reiter auch die heutige Eröffnungsfeier, der statt dessen angesetzte Sportlerempfang mit anschliessendem Public-Viewing auf der Reitanlage des Jockey-Clubs können die Atmosphäre und Emotionalität des "Originals" in Peking kaum ersetzen.
Zudem werden in Hongkong keine Entscheidungen getroffen, im Zweifelsfall muss stets Peking gefragt werden: "Es geht immer hin und her mit Peking, denn hier entscheidet eh keiner." bedauerte der deutsche Delegationsreiter Reinhardt Wendt.
Zum Schluss bleibt doch noch die Frage: Kommt dies alles wirklich überraschend? Wohl kaum.


Frühere Artikel aus dieser Rubrik:

Schnellsuche

Pferde - Zucht - Sport

Newsletter


 Abonnieren
 Abbestellen

Tageskarte

Zurück Mai '16
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

News Feeds              Archive

Sämtliche Logos und eingetragene Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Besitzer
© 2016 Pferde - Gestüt.de - Magazin zum Thema Pferd, Reitsport und Pferdezucht