Deutsche Junioren-Gruppe strahlt bei der Volti-EM mit der Goldmedaille um die Wette

Pferdezucht - Pferdesport - Pferdehaltung

Pferdeanzeiger - Pferdeverkauf Online
Startseite About Kontakt Sitemap Impressum

Deutsche Junioren-Gruppe strahlt bei der Volti-EM mit der Goldmedaille um die Wette

Die letzen werden die ersten sein. Die deutschen Junioren-Mannschaft ging in der Gruppenwertung als letzter an den Start und rollte das Feld von hinten auf. Im harten Konkurrenzkampf setzten sich die jungen Voltigierer in Brno gegen Östereich und die Slovakei durch.

Ein glanzvolle Vorstellung lieferte die deutsche Juniorengruppe in Brno abGrazie, Souveränität und immer ein nettes Lächeln auf den Lippen, so lauteten die Zutaten für den Erfolg in der Messehalle zu Brno. Die deutschen Junioren kochten damit in der Europameisterschaftswertung ihr eigenes Süppchen und brillierten mit einer Wertnote von 7.834. Die ebenfalls als Titelfavoriten gehandelten Östereichern mussten sich mit einem zweiten Platz und einer Wertnote von 7.788 zufrieden geben. Den dritten Platz belegte die Mannschaft aus der Slovakei 7.100. Der Favoritengruppe gelang es damit, sich von der restlichen Konkurrenz abzusetzen. Auf Platz vier folgten die Schweizer (6.601) vor Frankreich (6.447). Die tschechischen Gastgeber konnten ihren Heimvorteil nicht nutzen und mussten sich mit einem unzufriedenen neunten Platz zufrieden geben.
Die Entscheidung um das Gruppengold war die erste der Europameisterschaften der Junioren in Brno. Ob die deutschen Junioren auch in der Einzelwertung die Nerven behalten und sich ebenfalls Edelmetall sichern können wird sich am Nachmittag entscheiden. (Foto und Text Andreas Heine aus Brno)


Frühere Artikel aus dieser Rubrik:

Schnellsuche

Pferde - Zucht - Sport

Newsletter


 Abonnieren
 Abbestellen

Tageskarte

Zurück August '16
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

News Feeds              Archive

Sämtliche Logos und eingetragene Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Besitzer
© 2016 Pferde - Gestüt.de - Magazin zum Thema Pferd, Reitsport und Pferdezucht