Classical Sales Warendorf - CSW mit Präsentationstermin

Pferdezucht - Pferdesport - Pferdehaltung

Pferdeanzeiger - Pferdeverkauf Online
Startseite About Kontakt Sitemap Impressum

Classical Sales Warendorf - CSW mit Präsentationstermin

Der erste Präsentationstermin für die zweite Auflage der Classical Sales Warendorf auf dem Wietelshof steht fest: Am 28. Februar wird ab 11:00 Uhr die streng selektierte Kollektion potentiellen Kaufinteressenten und Pferdefreunden öffentlich vorgestellt.

Classical Sales Warendorf - Erste Sichtung der Pferde fuer die CSW-AuktionBei ihrer Premiere im vergangenen Jahr, war die Classical Sales Warendorf (CSW-Auktion) ein voller Erfolg: Der Durchschnittspreis lag bei 43.000 Euro, ganze fünf Pferde wurden über 50.000 EUR zugeschlagen - das Spitzenpferd der letztjährigen Kollektion fand bei stolzen 150.000 Euro einen Abnehmer. Auch im Jahr 2010 wollen die Veranstalter mit einer aussergewönhlichen Qualität glänzen, hierfür wurden zahlreiche Nachwuchspferde gesichtet und streng selektiert.
Die diesjährige Kollektion der Classical Sales Warendorf umfasst hochtalentierte Dressurpferde im Alter von vier bis neun Jahren, wobei hier die Qualität und nicht die Zugehörigkeit zu bestimmten Zuchtverbänden bei der Auswahl ausschlaggebend waren: "Die Auswahl der Pferde zielte alleine auf herausragende Qualität, bedienungsfreundliche Rittigkeit, Transparenz im Werdegang und solide Ausbildung. Ausserdem sind etliche Pferde dabei, die auch für das internationale Viereck ganz viel Potential zeigen", so Ausbildungsleiterin Susanne Miesner.
So steht der baden-württembergisch gebrannte Sieger der Marbacher Sattelkörung 2009, der auch das Baden-Württembergische Landeschampionat gewann (Manolo, Foto links), in der Kollektion. Bundeschampion-Macher Sandro Hit ist mit einer rheinländer Staatsprämienstute vertreten, den Hannoveraner Brand tragen u.a. Nachkommen von Stedinger (Station Gerd Sosath) und Brentano, Westfalen ist mit einem Nachkommen von Ehrentanz dabei, die Oldenburger Farben vertritt ein Nachkomme des Sandro Star.

Hinter dem Namen Classical Sales Warendorf stecken die bekannte Ausbilderin, Pferdewirtschaftsmeisterin und diplomierte Agraringenieurin Susanne Miesner, allseits bekannt als Mitautorin der derzeit gültigen FN-Richtlinien und seit fünfzehn Jahren Mitglied im Prüfungsausschuss für Berufsreiter. Susanne Miesner ist zuständig für die Ausbildung der Auktionspferde.
Mitbegründer der Classical Sales Warendorf ist Pferdewirtschaftsmeister Fabian Scholz, zuständig für Organisation und Vermarktung. Mehr Infos zur Kollektion und Terminabsprachen unter der CSW-Telefonnummer 02584-940255. (Bildmaterial: Olaf Krenz)


Frühere Artikel aus dieser Rubrik:

Schnellsuche

Pferde - Zucht - Sport

Newsletter


 Abonnieren
 Abbestellen

Tageskarte

Zurück August '16
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

News Feeds              Archive

Sämtliche Logos und eingetragene Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Besitzer
© 2016 Pferde - Gestüt.de - Magazin zum Thema Pferd, Reitsport und Pferdezucht