CSIO Abu Dhabi 2010

Pferdezucht - Pferdesport - Pferdehaltung

Pferdeanzeiger - Pferdeverkauf Online
Startseite About Kontakt Sitemap Impressum

CSIO Abu Dhabi 2010

Abu Dhabi - Die luxuriös ausgestattete Pferdesportanlage Ghantoot Polo Club ist vom 3. bis zum 6. Februar 2010 Schauplatz des ersten Fünf-Sterne-CSIO "The President of the UAE Showjumping" in den Vereinigten Arabischen Emiraten.

CSIO Abu Dhabi 2010 - The Preisdent of the UAE ShowjumpingBei der Premiere des CSIO Abu Dhabi - einem 5-Sterne-Event - locken insgesamt sechs Weltranglisten-Springen und eine Gesamtdotierung in Höhe von 500.000 Euro die internationale Springreiter-Elite. Erwartet werden Teilnehmer aus 15 Nationen, darunter einige der besten Reiter aus so starken Nationen wie Großbritannien. Niederlande, Belgien, Frankreich, Irland, Schweden, Italien und Deutschland. Aber auch die stärksten Paare aus Saudi-Arabien, Ägypten, Katar, Syrien, Jordanien und natürlich den Vereingigten Arabische Emiraten selbst, werden an den Start gehen.
Zu den Höhepunkten des CSIO in Abu Dhabi gehört der Nationenpreis am Freitagabend, der in zwei Umläufen ausgetragen wird, und der Große Preis am Sonnabend, bei dem es allein um 300.000 Euro Preisgeld geht.

Die Deutsche Mannschaft tritt unter der Führung von Heinrich-Hermann Engemann an und setzt bei diesem hochdotierten Event auf eine Mischung zwischen erfahrenen Reitern und "jungen Wilden": Lars Nieberg und Ulrich Kirchhoff (Mailand) verfügen über ein hohes Maß an Erfahrung in Nationenpreisen. Kirchhoff, der Doppel-Olympiasieger von 1996, sorgte im November mit Platz vier im Finale der Global Champions Tour in Doha für Schlagzeilen. Mit dem Münchner Max Kühner und Mario Stevens aus Molbergen ergänzen zwei jüngere Reiter die Mannschaft, beide hatten in letzter Zeit durch konstant gute Leistungen, international auf sich aufmerksam machen können.

Das Areal des Ghantoot Polo Club in Abu Dhabi sucht seinesgleichen: Der Grasplatz ist 120 mal 80 Meter groß, die Anlage ist mit allen erdenklichen Möglichkeiten ausgestattet, die Pferd und Mensch bedürfen, um sich optimal versorgt zu wissen und wohl zu fühlen.
Dort, wo sonst Polo und Rennsport dominieren, wird vom 3. bis 6. Februar klassischer Springsport stattfinden. Insgesamt sechs internationale Prüfungen, die für die Weltrangliste zählen, gehören zum Fünf-Sterne-Event, der Große Preis ist am Samstag das absolute Glanzlicht dieser CSIO*****.
Bereits am Donnerstag beginnt "The President of the UAE Showjumping Cup" um 12.30 Uhr Ortszeit mit dem Zweiphasen-Springen, der Maximus Air Cargo Trophy für die CSI*-Teilnehmer, gleich danach folgt das Opening für die internationale Elite im Zweiphasen-Springen und anschliessend - Abends um sieben Uhr - dürfen sich Teilnehmer und Zuschauer auf die Eröffnungsfeier freuen. Mit einem Zeitspringen unter Flutlicht, klingt der erste Turniertag in Abu Dhabi aus.


Frühere Artikel aus dieser Rubrik:

Schnellsuche

Pferde - Zucht - Sport

Newsletter


 Abonnieren
 Abbestellen

Tageskarte

Zurück August '16
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

News Feeds              Archive

Sämtliche Logos und eingetragene Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Besitzer
© 2016 Pferde - Gestüt.de - Magazin zum Thema Pferd, Reitsport und Pferdezucht