Auch Rodrigo Pessoa unter Doping-Verdacht

Pferdezucht - Pferdesport - Pferdehaltung

Pferdeanzeiger - Pferdeverkauf Online
Startseite About Kontakt Sitemap Impressum

Auch Rodrigo Pessoa unter Doping-Verdacht

Die Serie der Doping-Fälle und -Verdächtigungen im Reitsport will auch Wochen nach Olympia 2008 nicht abreißen. Nach einem Bericht der deutschen Nachrichtenagentur dpa, ist nun auch der brasilianische Reiter Rodrigo Pessoa unter Doping-Verdacht geraten.

Rodrigo Pessoa hatte mit seinem Pferd Rufus (KWPN, v. Landaris x Renville) im Einzelfinale in Hongkong den fünften Platz belegt. Nun soll in der A-Probe des zehnjährigen Wallachs eine verbotene Substanz gefunden worden sein. Weder Pessoa noch der Weltverband FEI wollten gestern den Bericht bestätigen, das Ergebnis der B-Probe steht wohl noch aus.
Sollte allerdings der Verdacht zutreffen, wäre dies ein weiterer Rückschlag für den derzeit ohnehin schon gebeutelten Springsport. Nachdem Cöster von Christian Ahlmann und vier weitere Pferde eindeutig positiv getestet worden waren, könnte Rufus von Rodrigo Pessoa der fünfte Doping- bzw. Medikationsfall der Olympischen Spiele in Hongkong werden.

Skurril ist die Situation aus Sicht des mehrfachen brasilianischen Weltcup-Siegers allemal, Pessoa war bei der Olympiade 2004 in Athen nachträglich Einzelgold zugesprochen worden, nachdem der "ursprüngliche" Olympiasieger Cian O'Connor, aufgrund des Nachweises von verbotenen Psychopharmaka bei seinem Pferd, die Goldmedaille abgesprochen worden war.
Ein sichtlich zerknischter Bundestrainer Gravemeier äusserte sich beim Turnier der Sieger in Münster "besorgt" über die momentane Entwicklung und sprach von der Notwendigkeit harter Strafen nach der Aufklärung der Fälle.

Update vom 01.09.2008
Heute hat die FEI die positive A-Probe von Rodrigo Pessoas Pferd Rufus bestätigt. Gefunden wurde bei dem Wallach Nonivamide, diese nach den Regeln verbotene Substanz gehört zu den Capsaicinoiden und wird - in Abhängigkeit von der Art der "Behandlung" - entweder als Doping-Mittel, oder als Medikation der Klasse A eingestuft.


Frühere Artikel aus dieser Rubrik:

Schnellsuche

Pferde - Zucht - Sport

Newsletter


 Abonnieren
 Abbestellen

Tageskarte

Zurück Juli '16
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

News Feeds              Archive

Sämtliche Logos und eingetragene Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Besitzer
© 2016 Pferde - Gestüt.de - Magazin zum Thema Pferd, Reitsport und Pferdezucht